Förderung des Projektes beschlossen

Heute erreichte die Seminarteilnehmer eine sehr erfreuliche Nachricht, die das Gelingen des Projektes entscheidend beeinflussen wird. Der Verwaltungsrat des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfond hat beschlossen, das Seminar mit der Summe von 8500€ zu fördern.

Vielen Dank von allen Teilnehmern für diesen Beitrag, der solche grenzüberschreitenden Projekte erst möglich machen kann!

 

Broschüre zum Denkmal in Schwaighausen fertiggestellt

Endlich ist das Werk vollbracht – nach den Vorarbeiten der Schülerinnen und Schüler und den hilfreichen Anmerkungen von Herrn Frahsek und gerade von Herrn Hadwiger, der uns mit einer Fülle von Informationen unterstützt hat, konnte die Broschüre bei der Marktgemeinde Lappersdorf in die Endredaktion gehen. Hier ist das Werk zu betrachten:

KZ_Elendsmarsch

Für unser Seminar war die Arbeit immens wichtig, da wir hier schon erste Vorübungen für die spätere Medienerstellung betreiben konnten. Zudem sind wir dankbar, einen wichtigen Beitrag zur lokalen Geschichte beisteuern zu können.

Am Sonntag, dem 15. April 2018, um 16 Uhr können wir dann bei der Einweihung des Denkmals die Broschüren an die Anwesenden verteilen.